Meisterzeichen Alexandra Telgmann

Alexandra Telgmann

Fine Arts Malerin
Gold- und Silberschmiedemeisterin
staatlich geprüfte Gestalterin
Master of fine arts

„Das Naturelement Wasser in all seiner Schönheit, Kraft, Eleganz und Anpassungsfähigkeit ist meine Inspirationsquelle.“

Alexandra Telgmann
Alexandra Telgmann
Alexandra Telgmann

Alexandra Telgmann

Alexandra Telgmann

Alexandras Arbeit ist spezialisiert auf die natürliche Interaktion zwischen dem weiblichen Körper und dem Element Wasser. Die tiefe Verbindung zwischen der Künstlerin und dem Meer ist in vielen von Alexandras Gemälden sichtbar. Das Meer ist für sie ein entschleunigender Kraftort, der innere Ruhe schafft und gleichzeitig die Bewusstseinszustände des eigenen Lebens widerspiegelt. Diese Intention fließt immer in ihre Werke ein.

Die Anfänge von Alexandra Telgmanns künstlerischem Schaffen wurden in ihrer Kindheit geprägt. Nach erfolgreichem Abschluss ihres Goldschmiede Masterstudiums, studierte sie Porträt- und Aktmalerei am 'College of Art and Design" in Savannah/USA und gab ihrer künstlerischen Laufbahn eine neue Richtung. Zahlreiche internationale und nationale Ausstellungen in Charleston (South Carolina), Las Vegas, Colorado Springs, Paris, München und Leipzig folgten ihrer ersten Einzelausstellung „Laconella“ in der Pinnacle Gallery/Savannah USA. Ihre Ölbilder werden derzeit von der Grand Bohemian Gallery in Charleston /USA und der 33rd Contemporary Art Gallery in Chicago ausgestellt.

 

Biographie

1991–1995
Ausbildung zur Goldschmiedin, Goldschmiede Salzmann, Münster
Prüfung mit Auszeichnung "Die gute Form" NRW

1995
Auslandsaufenthalt in den USA
Gaststudium am Savannah College of Art and Design USA – Portrait und Aktmalerei

1995
Aufnahme in die "deans list"

1998
Abschluss an der Staatlichen Zeichenakademie in Hanau als staatl. geprüfte Gestalterin


Meisterprüfung zur Gold- und Silberschmiedemeisterin

seit 1998
freiberufliche Tätigkeit im eigenen Atelier in Oldenburg
Schmuck-Kollektion und Ölgemälde in der Goldschmiede Telgmann

2007
Anerkennung des Titels: "Master of Fine Arts", Seattle Pacific University, Prof. Dr. Michael W. Caldwell

Gastdozententätigkeit am Savannah College of Art and Design/ USA                                                                                                                                                                  

seit 2007 Mitglied der Portrait Society of America

2012                                                                                                                                                                                                                                                     Gastdozententätigkeit am Savannah College of Art and Design in Lacoste / Frankreich in Zusammenarbeit mit Prof. Sandra Reed

2014-2021 Galerie Präsenz mit Ölgemälden - Broadmoore Gallery / Colorado / USA

2017 Galerie Präsenz - Grand Bohemian Gallery - Kessler Collection South Carolina / USA

2022 Artsy Gallery Präsenz - 33 Contemporary Gallery Chicago/USA

2022 Galerìa Arte Libre ( Kooperations Partner des MEAM Museums )Barcelona Spain  online Galerie Präsenz

verheiratet mit Adrian Telgmann,
zwei Kinder

Auszeichnungen/
Ausstellungen

2. Preis beim Wettbewerb "Hohlkörper"

Auszeichnung und Aufnahme in die De Beers-Collection "Diamanten heute"

Midorra Design Award 2000

3. Platz beim internationalen Schmuck-Design-Wettbewerb "Schmuck im Zeichen neuer Werte"

Ausstellung auf der JCK, Las Vegas / USA

Ausstellung "connection" Galerie culture & economics, Minden (Einzelausstellung mit Stephanie Telgmann)

Ausstellung "Engel Gestalten", Schmuck, Skulpturen und Ölbilder

Aufnahme in die "alumni association" von Savannah College of Art and Design

Einzelausstellung in der "pinnacle gallery", Savannah, USA

Kunstmesse ART Kamen in der Kamener Stadthalle

Ausstellung "The Broadmoor", Colorado USA

2/2017                                                                                                                                                                                                                                                                  Ausstellung: "Forest into Studio" / Grand Bohemian Gallery - Kessler Collection / South Carolina / USA

März/Mai/2017                                                                                                                                                                                                                                                                 Bühnenbild für das Ballett “ Men and Women “ in Kooperation mit Antoine Jully ( Chefchoegraf ) Staatstheater / Oldenburg

4/2020                                                                                                                                                                                                                                                                       Feature in dem Katalog “ Your best painting” (Tu mejor pintura) des MEAM Museums ( Europäisches Museum für Moderne Kunst ) und Galería Artelibre / Barcelona / Spanien

6/2020                                                                                                                                                                                                                                                                       Feature auf der chinesischen Art Plattform Clatia in der online Ausstellung :” Your best painting “. Eine Ausstellung über figurative und realistische Malerei

11/2020                                                                                                                                                                                                                                                                      Ausstellung in der Galerie Sonia Monti Paris / Frankreich

04/2021                                                                                                                                                                Feature im Museums Katalog ModPortrait mit dem Selbstporträt: “Water Reflection - All by myself” vom MEAM ( Museu Europeu dÁrt Modern) und Galeria Artelibre Barcelona/Spanien

01/2022                                                                                                                                                                                   Feature 3/2022 im Museums Katalog ModPortrait mit dem Porträt “Adrian” vom MEAM ( Museu Europeu dÁrt Modern) und Galeria Artelibre Barcelona/Spanien

09/2022                                                                                                                                                                   Präsentation des Bildes "Golden Ocean Reflection - Rise im Museu Europeu d´Art (MEAM) Barcelona, Spanien

09/2022                                                                                                                                                                                 Semi Finalist des Art Renewal Center 16th international ARC Salon in der Kategorie Figurative

Besondere Werke