Möchten Sie Ihren Ehering nach Scheidung tragen?

Trauringe spielen eine bedeutende Rolle in unserem Leben. Die Eheringe symbolisieren die Liebe zwischen zwei Menschen - sind Wegbegleiter für eine gemeinsame Zeit. Doch was passiert, wenn sich Beziehungen ändern oder ein geliebter Mensch uns verlässt? In solchen Momenten kann die Umarbeitung von Schmuck eine kraftvolle Lösung sein.

Ehering nach Scheidung umarbeiten
Ehering nach Trennung tragen

Trennung und Umarbeitung von Schmuck

Eine Scheidung kann eine der schwierigsten Phasen im Leben sein, und oft sind die Eheringe eine schmerzliche Erinnerung an die Vergangenheit. Doch manchmal lädt uns das Leben ein, diese Herausforderung in etwas Positives zu verwandeln. Die Umarbeitung von Schmuck ermöglicht es Ihnen, das Edelmetall oder den Diamanten aus den Eheringen in ein neues Schmuckstück zu integrieren, das Ihre persönliche Stärke symbolisiert.

Ehering nach Scheidung umarbeiten
Stephanie Telgmann
Stephanie Telgmann

Neue Idee für alten Trauring

Gemeinsam mit Stephanie Telgmann entsteht bei einem persönlichen Beratungstermin Raum für neue Ideen. Wenn Sie Ihren Ehering nach Trennung tragen möchten, kann daraus ein neuer Ring - oder auch ein Anhänger entstehen. Wichtig ist bei der Gestaltung, dass das Schmuckstück zu Ihnen und Ihrem neuen Lebensabschnitt passt - um die Vergangenheit hinter sich zu lassen und nach vorne zu schauen.

Die Frage: "Wohin mit meinem Ehering nach der Scheidung?" ist eine ganz persönliche Entscheidung. Eine Antwort könnte sein:  "Ich möchten meinen Ehering umarbeiten lassen und damit die Veränderung bewußt "zu leben".

 

Ehering nach Trennung tragen
Ehering nach Scheidung umarbeiten

Idee: Ehering nach Scheidung als Schmuck für Kinder umarbeiten lassen

Wenn Sie Ihren Ehering nicht mehr selbst tragen möchten und gemeinsame Kinder haben, ist es manchmal eine schöne Idee, den Ehering nach der Trennung für die Kinder zum Beispiel als Anhänger umarbeiten zu lassen

Kinder am Strand

Ihre individuelle Schmuckumarbeitung

Gerne beraten wir Sie ganz individuell und zeigen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten, Ihren "alten" Ehering neu zu gestalten. 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter +49-2307-261810. und beraten Sie dank Online-Meetings auch dort, wo Sie zu Hause sind. Vereinbaren Sie gerne Ihren persönlichen Beratungstermin.

 

am Meer alleine

Ihre Fragen zu Ehering Umarbeitung nach Scheidung:

Sie möchten Ihren Ehering nach Scheidung umarbeiten lassen - und haben vielleicht vorab Fragen? Gerne teilen wir hier einige Antworten mit Ihnen. Kann man meinen Ehering umarbeiten?  Wohin mit dem Ehering nach der Scheidung? Wie lange dauert es und was kostet es, einen "alten" Ehering umarbeiten zu lassen? 

 

"Lässt sich das Material meines Eherings umarbeiten?"

Wir können alle echten Edelmetalle: Silber, Weiß- und Gelbgold sowie Platin verarbeiten. Schauen Sie innen in Ihren Ring, ob Sie einen Legierungsstempel (585/ooo oder 750/ooo) erkennen. Um Ihnen eine genaue Auskunft geben zu können, ist es am Besten, wenn Sie uns vorab ein Foto Ihres "alten Eherings" schicken. Unechten Schmuck, Eheringe aus Titan oder Edelstahl verarbeiten wir nicht.

Besitzt Ihr Ehering Edelsteine oder Brillanten? Edelsteine und Diamanten, die komplett im Schliff erhalten und unbeschädigt sind, lassen sich sehr gut in ein neues Schmuckstück integrieren.

"Ist es möglich, dass Sie meinen Ehering so umarbeiten, dass er anschließend nicht mehr als Trauring erkennbar ist?"

Ja. Es besteht oftmals der Wunsch, dass der Trauring nach "außen" nicht als Trennungsring erkennbar ist. Alte Gravuren lassen sind entfernen. Die komplette Form kann umgeschmiedet und verändert werden. Ein Ring kann auch ein Anhänger, Teil eines Ohrschmucks oder einer Skulptur werden. 

Viele Inspirationen dazu zeigt unsere Seite www.mein-wunderschmuck.de

"Können Sie meinen Ehering einschmelzen und etwas Neues daraus gestalten?"

Grundsätzlich schmelzen wir keine Schmuckstücke ein. Wir verarbeiten Ihren Originalring, indem wir zum Beispiel die Ringschiene komplett in ein neues Schmuckstück einarbeiten oder den Ring teilen und daraus einen Anhänger gestalten. 

Eheringumarbeitung als Anhänger oder Armreifen

Um ein porenfreies - und in der gesamten Gestaltung perfektes - Schmuckstück für Sie zu arbeiten, kombinieren wir Ihr Erinnerungsstück mit unseren Edelmetallen.

"Was kostet es, einen alten Ehering umarbeiten zu lassen?"

Da jedes Schmuckstück individuell entworfen und dann errechnet wird, hängt der Preis von mehreren Faktoren ab:  Wünschen Sie sich zusätzlich einen schönen Edelstein oder Diamanten? Wird aus einem "alten" Ring ein Armreifen - ein Anhänger oder Ohrschmuck gestaltet? Wie ausführlich und detailreich wird die handwerkliche Umsetzung?

Preisbeispiele sehen Sie auf jeder Schmuckseite ganz unten. Erfahrungsgemäß beginnt eine individuelle Ring-Neugestaltung ab 1.000 €.

Generell ist es aufwendiger einen "alten Ehering" umzuarbeiten - bzw. in ein neues Schmuckstück einzupassen, als Schmuck mit "frischem Material" neu zu gestalten. Daher ist eine Eheringumarbeitung immer dann sinnvoll, wenn Sie emotional an diesem Ring hängen und er für Sie immer noch einen ideellen Wert hat.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Schmuck-Inspirationen

Lassen Sie sich inspirieren! Individuelle Ideen, persönliche Geschichten und Neuigkeiten zum Thema Schmuck & Kunst aus der Goldschmiede Telgmann