Gregor Telgmann arbeitet gerne - auch noch mit 78

Gregor Telgmann

"Neugirig bleiben ist das wichtigste..."  Warum Gregor Telgmann das Arbeiten als Goldschmied und Künstler noch soviel Freude bereitet - das interessierte NRWISION und dazu wurde er ausführlich interviewt.

Interview mit Alexandra Prokofev bei NRWISION

hier Interview direkt anschauen

Schreiben Sie einen Kommentar

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.